schoen_marco_EG_2013

2013 Schloss Schönborn Erbach Marcobrunn Riesling Erstes Gewächs

34,60 €

 

Weingut Schloss Schönborn

Qualitätswein aus dem Rheingau, Deutschland – Ertses Gewächs

Weißwein

Flaschengröße: 0,75L

Enthält Sulfite

Alk: 12,5%

Geschmack: trocken

Verschluss: Naturkork

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Art.-Nr.: 13571 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Der Marcobrunn liegt zwischen Erbach und Hattenheim auf einem nach Süden geneigten Hang. Der Name, vor 1200 „markenburne“, ab 1275 „markenborne“ von „marka“, „marke“ = Gebiet, Grenze bezeichnet einen Brunnen an der Gemarkungsgrenze Erbach-Hattenheim. Als die Erbacher um 1810 den Brunnen mit einer klassizistischen Umrahmung schmückten, schrieben sie auf den oberen Abschluss: MARCOBRUNNEN GEMARKUNG ERBACH; die darüber erbosten Hattenheimer schrieben später auf ihre Seite: „So ist es richtig und so soll es sein – Für Erbach das Wasser, für Hattenheim den Wein!“

Das Domänenweingut Schloss Schönborn besitzt 2,3 ha, das sind 40% dieser Lage. Schönborn ist größter Einzelbesitzer im Marcobrunn.

Boden: Mittelschwere, glimmerführende tertitärer Mergel mit zum Teil lateraler Wasserversorgung.

100 % Riesling

Vergärung und Ausbau im großen Holzfass (Doppelstück).

12,5 vol. Alkohol

7,7 g/l Säure

3,8 g/l Restzucker

Vielschichtiger, nussiger und komplex wirkender Duft nach reifem Kernobst mit Steinobst- und Zitrusnoten. Zudem Lakritz und mineralische Noten. Reife, feinsaftige und ruhige Frucht im Mund, sehr feine Säure, nachhaltig am Gaumen, zart nussige und gewürzte Töne; gewisser Schmelz, erdig-mineralisch im Hintergrund. Extraktreicher Abgang mit langem Finish.

Zusätzliche Informationen

Nicht vorrätig